Moderationstraining_logo_we

Moderationstraining

 

Termin: folgt in Kürze

Seminar mit Trainingssequenzen: ein grundsätzlicher Überblick über Einsatzmöglichkeiten und Grenzen der Moderationstechnik mit der Möglichkeit, praxistaugliche Methoden kennenzulernen und zu erproben.

 

Zielgruppen

Nachwuchs-, Fach- und Führungskräfte, die die Aufgabe haben, Gruppen zu moderieren und zielgerichtet tragfähige Ergebnisse zu produzieren.

 

Inhalte

Ein erfolgreiches Meeting führt zu Ergebnissen, die von allen Teilnehmern akzeptiert werden – und das in der festgelegten Zeit. Damit das funktioniert, braucht es einen Moderator. Er greift die Ideen der Teilnehmer auf, sorgt dafür, dass alle angemessen zu Wort kommen, hinterfragt und bringt Dinge auf den Punkt – und dokumentiert die Arbeitsergebnisse für alle verständlich. Darüber hinaus schafft er eine förderliche Atmosphäre, setzt angemessene Methoden und ermöglicht so gute Lösungen. Auftragsklärung und Vorbereitung der Moderation, Phasen einer gelungenen Moderation, Moderationstechniken und dafür geeignete Materialien, Zielführende Fragetechniken, Umgang mit schwierigen Situationen , Übungen zum Einsatz der Moderationstechniken; Übernahme kleinerer Moderationssequenzen.

 

Dozentin

Dagmar Dörner

 

Investition

1.000 EUR zzgl. MwSt.

 

Anmeldung